Di. Jan 26th, 2021

Eine neue Rezension zum Roman von Ian Fleming: Der Brite Auric Goldfinger liebt Gold über alles, so sehr, dass er ständig bedacht ist, seinen Reichtum zu vermehren. Das tut er, indem er Gold aus England in ein Land schmuggelt, wo der Goldpreis höher ist. Der Geheimdienst soll das Schatzamt unterstützen und dem Goldschmuggel ein Ende bereiten. James Bond, der Goldfinger schon einmal begegnet ist, findet allerdings heraus, dass der Schurke mehr plant als nur Schmuggel…
Das Buch kann unter anderem hier bestellt werden: http://bit.ly/JamesBond_Goldfinger

Direkter Link zum Video: http://youtu.be/d8ASUaTT6Oc

Von Thorsten Reimnitz

Geboren am 4. August 1970 in Diez an der Lahn schreibe ich Geschichten, seit ich schreiben kann. Das Projekt, an dem ich am längsten arbeite, ist "Das Phantastische Projekt" mit all seinen Facetten, das am 7. August 1985 seinen Anfang nahm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.